Die beste Methode ist die, herauszufinden was die Menschen wollen und ihnen dann zu raten, genau das zu tun.*

Dieser kluge Satz stammt von *Henry S. Truman und beschreibt in aller Kürze die Grundhaltung mit der ich lösungsfokussierte Systemische Beratung, (Familien-)Therapie, Coaching und Business Sparring anbiete.

Willkommen auf meiner Website! Ich freue mich auf Ihre Anfragen.

 

 

  

 

 

 

Systemische Beratung und Prozessbegleitung

Gemeinsam formulieren und erarbeiten wir (Etappen-)ziele, deren Erreichen ich Schritt für Schritt begleite. So kann sich Veränderung natürlich und langfristig etablieren und zu positiven Ergebnissen führen.

Beispiele für persönliche Anliegen:
- Berufliche und/oder private Veränderung
- Berufswahl/ -Wiedereinstieg / -Neuorientierung
- Work-Life-Balance für arbeitstätige, (alleinerziehende) Mütter (und Väter)

Beispiele für Anliegen aus dem familiären Bereich:
- Einzelpersonen, Paare, Eltern und Familien, die ihre Beziehung und ihr Miteinander reflektieren, positiv verändern, beleben und lebendig halten möchten.
- Elternberatung von Pubertierenden und Heranwachsenden
- „Daddeln ohne Ende” -  Anzeichen und den Auswirkungen digitaler Abhängigkeit
- Hochsensibilität, Verhaltensauffälligkeiten (vermeintlicher) ADHS-Kindern, bzw. Familienmitgliedern
- Menschen, die meinen, persönlich oder beruflich mit ihrem Latein und ihrer Kraft am Ende zu sein oder darauf zu zu steuern.

Beispiele für Anliegen von Unternehmern und/oder Organisationen:
- Struktur-, Change-, Teambuilding-Prozesse

Aus der Beratung kann ein Coaching erwachsen oder sich ein (Famlien-)Therapie-Thema kristallisieren. Es kann jedoch auch jedes für sich stehen. Den zeitlichen Bedarf bestimmt der Klient /Auftraggeber. Zu Anfang eines Prozesses ist es von Vorteil, die Abstände zwischen den Terminen kurz zu halten. Im persönlichen Erstgespräch legen wir gemeinsam die Richtung fest.

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind*

Systemisches Coaching mit Metablick bedeutet lösungsfokussierte Kurzzeit-Beratung im klassischen Eins-zu-Eins-Setting: Minimale Interventionen mit maximalem Effekt. Als Ihr Coach diene ich Ihnen als reflektierender Spiegel und/oder übernehme die Rolle des Interview- oder Gesprächspartners. Gemeinsam mit mir entwickeln Sie Ihre Lösungsstrategien.

Das Coaching kann direkte Entscheidungshilfe sein, sich auf konkrete berufliche sowie private Anliegen beziehen oder die Reflektion angst- oder konfliktbesetzter Szenarien bedeuten – zum Beispiel die Vorbereitung von Gesprächen mit Ämtern, Lehrern, Vorgesetzten, Mitarbeitern, (Ex-)Partnern. Aus einem Coaching können sich Themen für eine längerfristige Beratung entwickeln.

(*) Albert Einstein

Systemische (Familien-)Therapie

Kennen Sie eine der folgenden Fragen, Situationen oder Gedanken?

… Wie konnte es nur wieder zu diesem Streit kommen? Den verletzenden Worten oder Handlungen? Warum denke ich immer öfter, Trennung sei die einzige Lösung?

… Wieso immer wieder diese Konflikte, Wutausbrüche, Übergriffe, der Griff zum Glas, die Beschämung des Partners oder der Kinder?

... Wir sprechen nicht mehr miteinander! Smartphone, Computer, IPad - die Geräte dirigieren unser Leben und/oder das des Kindes...ist das schon Sucht?

 … Sie sind längst erwachsen und haben immer noch diese Probleme mit den Eltern oder Geschwistern...?

 … Sie geraten immer wieder an die selben Typen von Chefs, Kollegen, Partnern? Dabei wollten Sie es doch beim Nächsten alles anders machen...?

 … Möglicherweise haben Sie auch einen schweren Verlust erlitten – vielleicht auch schon vor längerer Zeit – der Sie immer noch belastet und daran hindert, nach vorne zu schauen?

 … Dauernd müde und erschöpft, alles ist zuviel. Sie fragen sich: ist das jetzt schon ein Burnout oder gar eine Depression?

Die Themen und Anliegen der Systemischen (Familien-)Therapie sind vielfältig. Es geht um akute Krisen, Trennung, Verlust und Kontaktabbruch. Oder um lange aufgebaute, eingefahrene Themen in Beziehung und Familie, wie leidbringende Verhaltensweisen und Süchte.

Gewohnheitsmuster sind nicht leicht zu durchbrechen, wenn man keine Handlungsalternative kennt. Sie sind zumeist Generationen alt und dick wie Mauern. Systemische Therapie unterstützt Sie allein oder Sie zusammen mit Ihrem Partner bzw. Familienmitgliedern „alte“ Gewohnheiten und „schwierige“ Verhaltensweisen zu erkennen, zu verstehen, anzunehmen, um sie nach und nach durch positive Handlungen zu ergänzen und zu ersetzen.

Inhalte der Systemische (Familien-)Therapie könnten unter anderem sein: Muster aufzudecken und zu unterbrechen, die eigenen, inneren Anteile, die Beschäftigung mit der Herkunftsfamilie, die Prüfung von Glaubenssätzen, der Blick auf mögliche Selbstsabotage und Limitierung.

Im Erstgespräch klären wir den Bedarf und entscheiden über einen beraterischen oder therapeutischen Verlauf.

„Was immer Du tun kannst, oder wovon Du träumst, fange es an. In der Kühnheit liegt Macht, Magie und Stärke."  Johann Wolfgang v. Goethe

 

Problems are solutions just not found yet!

Metablick Management Beratung & Business Sparring. Wir dienen während strategischer Entscheidungsprozesse Managern und Unternehmen als ein kompenter Gesprächspartner, der die Meta-Perspektive hält.

Gemeinsam werden verschiedene relevante Strategien realistisch überprüft und spätere effiziente Umsetzung gewährleistet.

Unter anderem in den Bereichen:
- Change Management
- Strategische Neuorientierung
- Geschäftsfeld-Entwicklung
- Unternehmens-Kommunikation und -Kultur

Sämtliche im Prozess kontextualisierte Ebenen werden mit einbezogen und betrachtet. Von Top-Down-Beratung halten wir nichts: unsere Arbeitsweise ist spiralförmig - entwicklungsorientiert - um in allen relevanten Bereichen des Unternehmens langfristig Erfolg zu manifestieren.

 

 

 

Das größte Geschenk, das ich geben kann, ist den anderen zu sehen, zu hören, zu verstehen und zu berühren. Wenn dies geschieht, entsteht Kontakt*

Portrait Frauke Rohde-Hertel

Als zertifizierte Beraterin und (Familien-)Therapeutin begleite ich Unternehmen, Teams, Einzelpersonen, Paare und Familien auf ihrem Weg hin zu Lösungen und positiven Veränderungen. Ich diene dabei als Taktgeber und Katalysator, das Tempo bestimmen die Klienten.

Mein Weltbild ist geprägt von Selbstbestimmung, Eigenverantwortung, lebenslangem Lernen und Entwicklung. Offenheit, Wachheit und Herzenswärme sind meine Leitwerte.

Ich bin eine aktive Zuhörerin und betrete sensibel beobachtend die Welt meiner Klienten. Dort beleuchte ich Ressourcen und eröffne einen Raum zwischen den Problemgedanken. Mit Empathie und Klarheit verweise ich auf das bereits Geschaffte und helfe, weiteren Handlungsspielraum zu entwickeln. Die Klienten können erkennen, welche Schätze sie schon haben und was sie noch brauchen, um ihre Bedingungen Schritt für Schritt so zu verändern, dass sie sich in Richtung Zuversicht, Wachstum und Entwicklung bewegen. 

Nach glücklicher Kindheit in Niedersachsen, Stationen in Braunschweig, Frankfurt am Main und Barcelona, bin ich seit 2001 mit meinem Mann und unseren zwei Kindern in Berlin zuhause.

Seit 1997 berate ich als Selbständige Unternehmen und Organisationen zu Corporate Design und Identity. Neben Kindern und Beruf baute ich ab 2003 in ehrenamtlicher Elterninitiative den Waldläufer e.V. Waldkindergarten auf. Daraus folgte bis 2010 die verantwortliche Mitbegründung der reformpädagogischen Grundschule Freie Naturschule Pankow e.V.. In beiden Vereinen zeichnete ich im Vorstand verantwortlich und  befasste mich ausgiebig mit Organisationsstrukturen, Personalwesen, und Pädagogik.
Am Berliner Institut für Familientherapie absolvierte ich die vierjährige Weiterbildung Systemische Beratung und Prozessbegleitung inklusive der ergänzenden praktische Ausbildung zur Systemischen (Familien-)Therapeutin, die ich mit dem Zertifikat der Systemischen Gesellschaft (SG) abschloss.

2011 spürte ich die Reife mein berufliches Angebot als Metablick Berlin mit den Sparten Systemische Beratung/Prozessbegleitung/Therapie und (Business-) Coaching zu etablieren.

*Das Zitat stammt von der Familientherapeutin Virginia Satir

Dauer, Kosten & Kontakt

Beratung, Coaching & Therapie: Aus einem Coaching kann eine Beratung und Prozessbegleitung werden und sich daraus mglw. ein Therapie-Thema entwickeln. Es kann jedoch auch jedes für sich stehen. Die zeitliche Dauer bestimmen Sie. Zu Anfang eines Beratungs-, Coaching- oder Therapieprozesses ist es von Vorteil die Abstände zwischen den Treffen kurz zu halten, das heißt in zwei- bis dreiwöchigem Rythmus.

Die Kosten für eine Therapie oder Beratung variieren je nach Dauer und Intensität und werden von den Klienten selbst getragen. Systemische Therapie ist im Kassensystem leider noch nicht abrechenbar.

Die Kosten (Selbstzahler) sind gestaffelt,
die Einschätzung erfolgt im gemeinsamen Gespräch

Geringverdiener: 60 Euro pro 60 Minuten zzgl. 19% MWSt.
Normalverdiener: 80 Euro pro 60 Minuten zzgl. 19% MWSt.
Firmen: 120 Euro pro 60 Minuten zzgl. 19% MWST.

Workshops werden tageweise und individuell berechnet.
Coaching ist steuerlich absetzbar.

Sie erreichen mich zum telefonischen Erstgespräch und Terminabsprache unter

0049 1525/391 28 89. Sie können Ihr Anliegen auch gern kurz per Email schildern:
beratung@metablick-berlin.de

Geschäftsbedingungen

Coaching, Beratung und Therapie:
Gebuchte Termine gelten als vertraglich verbindlich. Die Termine können bis zu 24 Std. vorher ohne Gebühren abgesagt werden, danach werden sie in vollem Umfang in Rechnung gestellt, da ich die Termine langfristig plane. Diese Bedingungen gelten auch bei Nicht-Erscheinen zum vereinbarten Termin.

Impressum

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Frauke Rohde-Hertel, c/o Heilpraxis Neue Schönholzer Str. 12, 13187 Berlin
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger, inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Copyright: Sämtliche Bilder und Texte der gesamten Website sind Eigentum von Frauke Rohde-Hertel
Fotos, Konzept, Design und Texte: Frauke Rohde-Hertel, beratung@metablick-berlin.de
Technische Umsetzung: Andreas Schönefeldt
© Metablick Berlin 2015

Mein Dank geht an all diejenigen, die mich inspirieren und unterstützen und für die ich Inspiration und Unterstützung sein darf.

 

 

Datenschutz

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Eine Nutzung der Internetseiten metablick-berlin.de ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Sie daher ausführlich darüber informieren, welche Daten bei uns erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet und genutzt werden.

1. Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung von metablick-berlin.de beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.

Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:

  • a) personenbezogene Daten

    Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

  • b) betroffene Person

    Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

  • c) Verarbeitung

    Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

  • d) Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher

    Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

2. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen Verantwortlicher nach Art. 4 DSGVO ist:

Frauke Rohde-Hertel
c/o Heilpraxis
Neue Schönholzer Str. 12
13187 Berlin
Deutschland

beratung@metablick-berlin.de

Aufgrund der Betriebsgröße ist ein betrieblicher Datenschutzbeauftragter nicht erforderlich.

3. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

4. Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erheben, werden wir nur zu dem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen, um die von Ihnen gewünschte Leistung zu erbringen. Dabei beachten wir, dass dies nur im Rahmen der jeweiligen Rechtsvorschriften bzw. ansonsten nur mit Ihrer Einwilligung geschieht.

Ihre Daten werden zu vorgenanntem Zweck ggf. an uns unterstützende Dritte weitergegeben, die wir selbstverständlich sorgfältig ausgewählt haben und zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet haben. Dabei kann es sich insbesondere um Baudienstleiter, andere am Bau Beteiligte, Dienstleister oder Versanddienstleister handeln. Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt ansonsten nur, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder wir Ihre explizite Einwilligung dafür erhalten haben oder für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht.

5. Rechte des Nutzers

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte kontaktieren Sie uns dazu per email an: beratung@metablick-berlin.de

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eine uns ggf. erteilte datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Soweit gesetzliche Anforderungen zur Erhebung von Daten bestehen (z.B. Architektenliste), besteht kein Widerrufsrecht. Gemäß Art. 77 DSGVO haben Sie das Recht sich bei der zuständigen  Aufsichtsbehörde zu beschweren.

6. Zugriffsdaten und Speicherdauer

metablick-berlin.de erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

- Verwendete IP-Adresse
- Besuchte Seite auf www.metablick-berlin.de
- Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffs
- Menge der gesendeten Daten in Byte
- Quelle/Verweis, von wo aus Sie auf die Seite gelangten
- Verwendete Browser
- Verwendetes Betriebssystem

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Metablick-berlin.de behält sich jedoch vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Die erhobenen Daten werden automatisch nach 7 Monaten gelöscht.

7. Datensicherheit

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

8. Löschfristen

Wir speichern personenbezogene Daten jeweils nur so lange, bis der Zweck der Datenspeicherung entfällt, so lange keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist oder Verjährungsfristen von möglicherweise der Rechtsverfolgung dienlichen Daten deren Löschung entgegenstehen (in diesem Fall wird die Verarbeitung der Daten nach Art. 18 DSGVO eingeschränkt).